geistige Wirbelsäulenaufrichtung

Ausbildung für Anwender und Lehrer

Eine korrekte Ausrichtung der Wirbelsäule bildet die zentrale Grundlage unserer Gesundheit.

Alle Emotionen wie Angst, Stress, negative Erlebnisse und auch Freude, Liebe, positive Erlebnisse sind in den

26 Wirbeln unserer Wirbelsäule gespeichert. Leben heißt immerwährende Veränderung, das bedeutet, dass auch unsere Wirbelsäule sich bewegt, verschiebt und sich manchmal auch verdreht.

Eine Fehlstellung der Wirbel zieht oft weitreichende Probleme und Schmerzen mit sich. Die Symptome werden häufig mit Medikamente erstickt, die Fehlhaltung bleibt und so wird dadurch z.B. ein Bein oder ein Knie stärker belastet, als das andere. 

Die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ist für

- Erwachsene
- Jugendliche
- Kinder
- Babys (kann bei der Geburt bereits einen Beckenschiefstand haben)
- Tiere

bestens geeignet und mit unserem Verstand oft nur schwer greifbar, dennoch vorhanden.

Die Wirbelsäule ist das tragende Element unseres Skelettes und zuständig für die komplexe Weiterleitung von Nervenimpulsen und Botenstoffen zwischen den Schalt- und Steuerzentren im Gehirn und den ausführenden Organen.

 


Dauer: ein Tag, 09:00 -18:00 Uhr

Kosten : 250,-
 
 

                                                    Sabine Jeschke
                                                    www.sabinejeschke.com
                                                    info@sabinejeschke.com